Franckesche Stiftungen zu Halle (Saale)
Studienzentrum August Hermann Francke
- Bibliothek -

Porträtdatenbank

Einführung

   neue Recherche

Hilfe

vorherige Seite
nächste Seite


Kontakt

Online-Datenbanken
zum Studienzentrum

Hilfe zur Datenbankrecherche

Die Register der Online-Datenbank

Die Datenbank verfügt über neun alphabetisch sortierte Register, über die Sie auf die Datensätze zugreifen können.

  1. dargestellte Personen und Personengruppen
  2. Künstler, Drucker, Verleger
  3. Entstehungsjahre der Porträts
  4. Orte
  5. Berufe
  6. Verfasser der Quelle
  7. Sachtitel der Quelle
  8. Signaturen
  9. Referenzsignaturen

Suche in der Datenbank

Die Datenbank ermöglicht sowohl die getrennte als auch die übergreifende Suche nach Porträts in der Bötticherschen Porträtsammlung und in Werken der Bibliothek der Franckeschen Stiftungen. Eine Auswahl können Sie über das Menü 'Bestand' vornehmen.
In die linken Felder der Recherchemaske können Sie Suchbegriffe eingeben. Diese werden standardmäßig mit "UND" verbunden. Ist dies nicht gewünscht, muss der Haken im Feld "UND-Verknüpfung" entfernt werden.
Die Pull-Down-Menues rechts regeln, in welchen Registern gesucht werden soll.
Mit dem 'Index'-Knopf springen Sie direkt in eine alphabetische Liste der jeweiligen Suchbegriffe und können dort gezielt einzelne Beschreibungen aufblättern. Dies wird empfohlen, wenn Sie sich über die exakte Schreibweise eines Begriffs / eines Namens nicht ganz im klaren sind.

Besonderheiten bei der Schreibweise

Um eine sinnvolle Sortierung in den Registern zu erreichen, werden bis auf wenige Ausnahmen Wörter oder Begriffe im Register nach diesen Regeln geschrieben:

  • Alle Wörter werden klein geschrieben (Francke -> francke)
  • Umlaute werden aufgelöst (Wärter -> waerter)
  • Akzentbuchstaben erscheinen nur in ihrer Grundform (ñ -> n)

Verweise auf andere Einträge

Einige Einträge im Register verweisen auf andere Einträge im selben oder einem anderen Register. Sie erkennen sie an dem Verweispfeil: ->.

Das expandierte Register

Das expandierte Register erhalten Sie, wenn Sie im normalen Index den Knopf [Kurztitelanzeige] drücken. Dann erhalten Sie denselben Registerausschnitt, wobei zu jeden Registereintrag alle damit verknüpften Datensätze in Kurzform aufgelistet werden.
Vor jedem Kurztitel finden Sie ein Kästchen, das Sie durch einen Klick mit der Maus ankreuzen müssen, falls Sie den betreffenden Titel sehen möchten. Nachdem Sie alle gewünschten Titel 'angekreuzt' haben, erhalten Sie die Vollanzeige durch Drücken des Knopfes [Titel zeigen].
Wenn Sie einen der Standardeinträge des Registers anklicken, bekommen Sie alle Titel, die zu diesem Eintrag gehören.

Besonderheiten der einzelnen Register

Dargestellte Personen:

Dieses Register enthält alle auf den Porträts abgebildeten Personen und Personengruppen. Die Namen von Einzelpersonen sind in Kleinbuchstaben in der Form nachname, vorname (lebensdaten) verzeichnet.
Umlaute sind in ihre Grundbuchstaben aufgelöst: ä -> ae, ñ -> n usw.

Beispiele:
Schwarz, A  enthält als Treffermenge alle Personen, die mit Nachnamen "Schwarz" heißen und deren (erster) Vorname mit "A" beginnt.
Tragen Sie nur Schwarz ein, erhalten Sie alle Beschreibungen mit Personen, deren Nachname mit "Schwarz"beginnt, also etwa auch "Schwarze" oder "Schwarzburg".
Um Personen mit exakt dem Nachnamen "Schwarz" (und unbekanntem Vornamen) zu finden, geben Sie bitte den Nachnamen mit abschliessendem Komma als Suchbegriff Schwarz, ein.
Schwarzburg-Rudolstadt wird als Doppelname nur gesucht, wenn der Bindestrich eingegeben wird.

Sammel- oder Gruppenporträts sind außer unter dem normalen Eintrag innerhalb des Alphabets zusätzlich unter dem Kürzel "S-> " am Anfang des Registers verzeichnet.

Künstler, Drucker, Verleger:

Dieses Register enthält alle Personen, die in irgendeiner Funktion an der Entstehung und Veröffentlichung der Porträts beteiligt waren. Dazu gehören Künstler, Drucker und Verleger. Das Verzeichnis enthält die Namen in Kleinbuchstaben in der Form nachname, vorname. Umlaute sind in ihre Grundbuchstaben aufgelöst: ä -> ae, ñ -> n usw.
In der Kurzliste wird hinter den Namen angegeben, in welcher Funktion (z. B. Stecher, Zeichner, Drucker) die jeweilige Person an der Entstehung bzw. am Erscheinen des Porträts beteiligt war.

Entstehungsjahre der Porträts:

In diesem Register sind die Jahre angegeben, in denen die Porträts veröffentlicht bzw. erstellt worden sind. Ist das Jahr unbekannt, ist der Eintrag unter "o. J. " erfolgt.

Orte:

Dieses Register enthält die Orte, in denen die dargestellten Personen gelebt bzw. gewirkt haben. Es handelt sich um die hauptsächlichen Wirkungsorte der dargestellten Personen. Pro dargestellter Person sind nicht mehr als drei Orte verzeichnet.

Berufe, gesellschaftliche Stellung der dargestellten Personen:

Dieses Register enthält die "Berufe" der dargestellten Personen. Pro dargestellter Person sind nicht mehr als drei "Berufe" verzeichnet. Unter dem Begriff "Berufe" sind folgende Bedeutungen zusammengefaßt:
klassische Berufe wie beamter oder bergmann
gesellschaftliche Stellung der dargestellten Personen (Beispiel: direktorengattin)
geistliche und weltliche Titel wie papst oder fuerst
Bezeichnungen für gesellschaftliche Verdienste (Beispiele: akademiegruender oder kunstmaezen)

Verfasser der Quellen:

In diesem Register sind die Verfasser der Werke verzeichnet, in denen Porträts enthalten sind bzw. aus denen sie entnommen wurden. Das Verzeichnis enthält die Namen in Kleinbuchstaben in der Form nachname, vorname. Umlaute sind in ihre Grundbuchstaben aufgelöst: ä -> ae, ñ -> n usw.

Sachtitel der Quelle:

In diesem Register sind die Titel der Werke verzeichnet, in denen Porträts enthalten sind bzw. aus denen die Porträts entnommen wurden.

Signaturen:

In diesem Register sind die Signaturen, unter denen die Werke in der Bibliothek der Franckeschen Stiftungen zu finden sind, verzeichnet. Weiterhin findet man im Register 8 auch Hinweise auf Dubletten (dubl zu ...) im Bibliotheksbestand der Franckeschen Stiftungen .

Referenzsignaturen Wolfenbüttel:

In diesem Register sind die Referenzsignaturen der HAB Wolfenbüttel verzeichnet (hab ...).






© 2004 Franckesche Stiftungen zu Halle (Saale)
Redaktionsdatum der Datenbank: 07.11.2012
Ansprechpartner: Michael Hübner (huebner@francke-halle.de)
Powered by allegro Avanti populo v1.16.
© 1996-2004 Universitätsbibliothek Braunschweig; Thomas Berger, Bonn