Archiv der Franckeschen Stiftungen zu Halle

- Projekt Franckes Schulen -


 Das Projekt

 Personendatenbank
   Suchmaske
   Listen

 Exempla

 Benutzungshinweise

 Recherche online

 Zurück zum
 Studienzentrum




















 

Benutzungshinweise

Sie finden unter den Menüpunkten Suche und Listen personenbezogene Daten zu 16.605 Waisen, Schülern und Lehrern, die im Forschungsprojekt "Schüler, Lehrer und Schulalltag der Schulen in den Franckeschen Stiftungen. Vom Beginn bis zum Tod des zweiten Direktors" erhoben wurden. Zu diesen Personen liegen vielfach weitere Informationen vor, die Sie im Archiv der Franckeschen Stiftungen einsehen können. Hierzu wenden Sie sich bitte an den

Lesesaal für Archiv und Bibliothek: Tel. 0345-21 27-470.

Über das Projekt selber können Sie sich unter dem Menüpunkt Projekt informieren.

Auf die Waisen, Schüler und Lehrer können Sie über Listen der Namen, Heimatorte und Vaterberufe zugreifen und über eine Suche, bei der Sie verschiedene Merkmale miteinander kombinieren können. Zum Beispiel können Sie sich alle Waisen mit einem bestimmten Geburtsjahr oder Vaterberuf anzeigen lassen.

Bei den Datumsangaben wurden unvollständige Angaben in den Quellen durch Nullen kenntlich gemacht. So bedeutet 00.07.1720, dass keine Angaben zum Tag vorlagen. Vage Datumsangaben wurden grundsätzlich mit einer Tilde "~" kenntlich gemacht. Hierbei handelt es sich in der Regel um umschreibende Angaben wie zum Beispiel Mittwoch nach Ostern 1720.

Alle Angaben wurden unverändert aus den Matrikeln übernommen. Unter Exempla finden Sie einige Beispiele. Weitere biografische Daten zu einzelnen Personen können im Bio-bibliographischen Register zum Hauptarchiv der Franckeschen Stiftungen recherchiert werden.