Archiv der Franckeschen Stiftungen zu Halle

- Projekt Franckes Schulen -


 Das Projekt

 Personendatenbank
   Suchmaske
   Listen

 Exempla

 Benutzungshinweise

 Recherche online

 Zurück zum
 Studienzentrum




















 

Das Projekt

 

Die erstmalige vollständige Verzeichnung des Schularchivs seit 1993 war Voraussetzung für dieses Forschungsprojekt. Die Quellenbestände des Schularchivs geben Auskunft über die soziale und geographische Herkunft von Schülern und Lehrern der Franckeschen Stiftungen sowie über deren weiteren Lebensweg nach Verlassen der Anstalten. Regelmäßig geführte Protokolle über Lehrer- und Verwaltungskonferenzen, von Inspektoren verfaßte Hausbücher, Verordnungen, Schülerarbeiten, Lektionsbücher und -pläne, Rechnungsbücher, Speiseordnungen und Gebäudegrundrisse bieten detaillierte Einblicke in den damaligen Schulbetrieb und Lebensalltag.